Römertopf®                                  www.UDIG.de



RÖMERTOPF®: eine Erfolgsgeschichte, eine Marke, ein Unternehmen 

Es ist viele Jahre her – Mitte / Ende der 60-er Jahre – als der RÖMERTOPF erstmals von der Eduard Bay GmbH, einem großem Keramikunternehmen aus dem Westerwald, auf der Hannover Messe vorgestellt wurde. Es war die Neuentdeckung

auf dem Kochgerätemarkt schlechthin. Schmoren im eigenen Saft, Dunstgaren - die gesündeste und natürlichste Zubereitung von Speisen überhaupt! - ohne Verwendung von zusätzlichem Fett, der RÖMERTOPF wurde über Nacht zum Inbegriff für eine natürliche, gesunde und ebenso schmackhafte Ernährung! 

Im Laufe der Jahre hat der RÖMERTOPF eine weltweite Marktverbreitung erreicht, die ihn zum Gattungsbegriff machte. Die Marke RÖMERTOPF ist heute ein Qualitätsbegriff und zugleich für das Unternehmen eine Verpflichtung.  

Weltweit eingetragene Schutzrechte sind für den Käufer die Garantie, dass er beim Kauf eines RÖMERTOPFES immer das unverwechselbare Original erwirbt.  

Heute fertigt die RÖMERTOPF Keramik GmbH das traditionelle Kochgerät aus Naturton weiterhin im Westerwald. Als urdeutsches Qualitätsprodukt wird der RÖMERTOPF aus heimischen Tonvorkommen nur an diesem Standort produziert und trägt somit zurecht die Bezeichnung „Made in Germany“. 

Über 25 Millionen RÖMERTÖPFE wurden bis heute verkauft und haben vielen Menschen die Möglichkeit gegeben, die einfache und so praktische, natürliche und gesunde Kochart zu erfahren und zu genießen. In seiner roten Naturfarbe ist der RÖMERTOPF ja von einer naturbelassenen und zeitlosen Eleganz.